Gabriele Hartmann

Haiku 2017        Stand: 15.12.2017 (175)








wilder Mohn
man sagt
sie hat ihn geliebt

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







ziehende Wolken
finde Halt
in deinem Lachen

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Apfelblüte
wärst du Musik
wär ich dein Tänzer

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Sommerschnitt
mein Schatten
mir fremd

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)



mit steifen Beinen
stakst er vorbei am Haus
der Jugendliebe
aus dessen Fensterhöhlen
ihm Gardinen winken

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







schwerer Atem

am Ende der Leiter
der Himmel

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







gespitzte Lippen
ein fremder Herr grüßt
meine Amsel

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Aprilschauer
die Temperatur ihrer Worte
sinkt

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Primzahlen
sie nimmt sich das größere
Stück

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Nachmittagssonne
sein Blick treibt
mit dem Strom

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







lächelnd ...
in ihrer Hand
der gelbe Schirm

(erst in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







wilder Mohn
wir schwingen uns
auf Frühling ein

(erst "http://haiku-heute.de/" 06/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Schleierwolken
ihr Tanz
mit geschlossenen Augen

(erst "http://haiku-heute.de/" 06/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Glückskekse teilen
ist das Kunst
oder kann das weg?

(erst "http://haiku-heute.de/" 06/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







unter Verschluss
geflochtene Ruten
und deren Schatten

(erst "http://haiku-heute.de/" 06/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Ackerschachtelhalm
auf dem Grabstein genug Platz
für ihren Namen

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 09.06.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







field horsetail
at the gravestone space enough
for her name

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 09.06.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







nach dem Disput
ein neuer Kammerton
Aprilsonne

(erst "www.haiku-heute.de" 05/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Braugasthaus
die Handwerker packen
Stullen aus

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Wanderzirkus
mein Blick folgt
dem Mond

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Neujahrsmorgen
der Nebel
in ihren Augen

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Domkapitel
die gefalteten Flügel
eines Schmetterlings

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Vorgärten
zwei gestehen sich
ihren Hass

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Rhabarberknospen
Stück für Stück entfalten sie
ihre Nacktheit

(erst: „Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







großes Kino
einer pinkelt ’ne Schlange
aufs Trottoir

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







ein Dutzend Austern
der rasierte Schädel
der Kellnerin

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Wein dreier Lagen
der Klang der Gläser
gleich

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







dicke Luft
ich öffne mein Buch
an der alten Stelle

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Grenzübertritt
ein Messer in der Hand erklärt er
das Ritual

(„Südwind“ Haiku-Jahrbuch 2016, Hrsg. Dr. Volker Friebel)







frisches Grün
der Zeitungsjunge wirft ein Lächeln
über den Zaun

(Platz 1 beim Kukai des DHG-Forums "Frühlingsgefühle", 21.04.2017)

    BOSporuS

 – BOS        S

=      poru

+     a         €

=     aporu€

<-----------

=      €uropa

– €     

=       Uropa

(erst "http://gendai-haiku.blogspot.de/" 5/17; Hrsg. Dietmar Tauchner und Ralf Bröker)







Rhabarber fädeln
das Knirschen von Zucker
zwischen den Worten

(erst "www.haiku-heute.de" 04/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Auffanglager
sie faltet
Kraniche

(erst "www.haiku-heute.de" 04/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)
und in "Sommergras 117", Juni 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.







Brückentag
von Ufer zu Ufer
ihr Lächeln

(erst "www.haiku-heute.de" 04/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Hanami
sie entschließt sich
zur Operation

(erst "www.haiku-heute.de" 04/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Ascheregen
sie lauscht
einer fremden Melodie

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







ash fall
she listens
to a strange melody

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Morgenkühle
an der Scheibe kondensiert
sein Wort

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







morning chill
on the window pane
condensed his word

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Überlandleitung
Vorspiel zum Nachmittag
eines Fauns

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







overhead power line
Prelude to Afternoon
of a Faun

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Mittagsläuten
einem Fenster entströmt
Brandgeruch

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







midday-bells
escaping from a window
smell of burning

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







funkelndes Glas
die Kellnerin poliert
ihren Ring

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







glittering glass
the waitress polishes
her ring

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 21 im April 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Jerusalem ...
der Überraschungsgast
zählt die Stühle

(erst "www.tageshaiku.blogspot.de" 07.04.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Jerusalem ...
the surprise guest
counting the chairs

(erst "www.tageshaiku.blogspot.de" 07.04.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Synlight
Auge in Auge
mit einer Hornisse

(erst "http://gendai-haiku.blogspot.de/" 2/17; Hrsg. Dietmar Tauchner und Ralf Bröker)







cockcrow
I spread my feathers
and atune

(erst auf http://europeankukai.blogspot.com/2017/04/)

)







sag es ...
das rote Wort
für Frühling

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Heimat
einer ließ
das Licht an

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)



der alte Kirschbaum
zwischen Blüte und Frucht
kaum zu ertragen
unsere grüne Tochter
mit geschminkten Lippen

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







erst ignorieren
sie dich ... Kirschblüten
auf geharktem Kie

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Morgenandacht
ein Stein quert
den See

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







der schmale Schlitz
weitet sich

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Crevetten
sie erwägt
eine vegane Pause

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







auf der Küchenbank
der erste Kuss

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







kreisende
Gedanken – in den Schnee
gefurcht

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







die Schweiz ...
plötzlich ganz nah

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







erzählt von früher
ein verwittertes Herz:
Sara + Israel

(erst in "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Wintermond
finde einen Grund
zu bleiben

(erst "http://haiku-heute.de/" 03/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)









am Horizont
ein Aufbäumen

(erst "http://haiku-heute.de/" 03/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







letzter Wintermond
auf dem Anrufbeantworter
Vogelgezwitscher

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 12.03.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Full Worm
on the answerphone
twittering birds

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 12.03.2017; Hrsg. Silvia Kempen)











(2b).or.(.not.2b)

(erst "http://gendai-haiku.blogspot.de/" 3/17; Hrsg. Dietmar Tauchner und Ralf Bröker)







Frühlingswehen
das neue Grün
noch ohne Namen

("Haiku novine", Dragan J. Ristic, ISSN 1451-3889)







Morgenkühle
zum Frühstück
ein halbgefülltes Wort

("Haiku novine", Dragan J. Ristic, ISSN 1451-3889)







Panzerglas
was uns
verbindet

(erst "http://haiku-heute.de/" 02/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)









auf Birkenpapier
unsere Initialen

(erst "http://haiku-heute.de/" 02/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Valentin
ein Erdbeerhimmel
zum Dessert

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 14.02.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Valentine
a strawberry-sky
for dessert

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 14.02.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







schwere Wolken
die runden Rücken
der Pferde

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 07.02.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







heavy clouds
the rounded spines
of horses

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 07.02.2017; Hrsg. Silvia Kempen)











quantenphysikhalbmenschhalbstuhl

(erst "http://gendai-haiku.blogspot.de/" 2/17; Hrsg. Dietmar Tauchner und Ralf Bröker)









geologischeformation
wirbeideuntereinerdecke

(erst "http://gendai-haiku.blogspot.de/" 2/17; Hrsg. Dietmar Tauchner und Ralf Bröker)







letzte Worte
ein Schirm nach dem anderen
öffnet sich

(erst "http://haiku-heute.de/" 01/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel
und "Sommergras 116", März 2017; Hrsg. Deutsche Haiku-Gesellschaft e. V.)







Neujahrsmorgen
der Nebel
in ihren Augen

(erst "http://haiku-heute.de/" 01/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Teeblätter
die Welt
verstummt

(erst "http://haiku-heute.de/" 01/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







gefurchte Erde
ich denke über das Denken
nach

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 05.01.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







grooved ground
I’m thinking about
thinking

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 05.01.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







wachsende Ringe
er flüstert unser Wort
für Sommer

(Sommer-Kukai des DHG-Forums, 22.07.2017)







Regenwolken
die Möwe
wird weiß

(erst "http://haiku-heute.de/" 07/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







wish you were here
den ganzen Stau
kein einziges Wort

(erst "http://haiku-heute.de/" 07/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Ungesagtes
die fehlende Farbe
in ihren Augen

(Gong N° 56, Juli bis September 2017)







non-dit
le manque de couleurs
dans ses yeux

(Gong N° 56, Juli bis September 2017; Übersetzung Klaus-Dieter Wirth)







Wind in den Pappeln
wir lauschen
einer alten Geschichte

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 07.07.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







wind in the poplars
we listen
to an old story

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 07.07.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Streiflicht
flussaufwärts
kräuseln sich Wellen

(erst "http://haiku-heute.de/" 08/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Eisenbahnbrücken
finde mich in der Tiefe
unserer Worte

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 06.08.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







railroad bridges
find myself in the depth
of our words

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 06.08.2017; Hrsg. Silvia Kempen)









algorithmusberechneewigesleben

(erst "http://gendai-haiku.blogspot.de/" 9/17; Hrsg. Dietmar Tauchner und Ralf Bröker)







Hahnenschrei
ich spreize mein Gefieder
und stimme ein

(erst "EQK“; Hrsg. Robert Kania + Krzysztof Kokot
dann „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







cockcraw
I spread my feathers
and attune

(erst "EQK“; Hrsg. Robert Kania + Krzysztof Kokot
dann „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







im Sog der Flut
geht Stille
vor Anker

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Gewitterwolken
ein Vogelschwarm wechselt
die Farbe

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)



was für einen Brief
er heute erhalten hat
mag ich nicht fragen
so schneide ich schweigend
die Stiele der Rosen an

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)



Italiener
will er sein
doch jede Nacht
träumt er
von Palmyra

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Säulenbasalt
im letzten Licht tanzen
Eintagsfliegen

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Kommandantur
hier lernten die Eltern
sich kennen

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Augenmenschen
die wir sind ... im geharkten Kies
poröse Knochen

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







roter Teppich
ein-Stern-nach-dem-anderen
verblasst

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







verführt
beim Abspann verschwommene
Namen

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)









öffne den Bauernschrank
4711

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)









gut aufgelegt:
Hotel California

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)









Falten über Falten
sie verrät’s Rezept

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Vaterunser
in der Endlosschleife
Falsettstimmen

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







ein Vogelschrei
teilt die Nacht ... sie bläst
die Kerze aus

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Johannisfeuer
wenn du diese Zeilen
liest

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







beim dritten Klang
umarmen
die Bäume

(erst „Sommergras 118", September 2017, Hrsg. DHG)







Stundensteine
zähle die Tage
die zwischen uns stehen

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 08.09.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Stundensteine
counting the days
between us

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 08.09.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Mutterboden
die Begutachtung der Hände
vor dem Essen

(erst "http://haiku-heute.de/" 09/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Weltregistratur
nirgendwo
ein unbeschriebenes Blatt

(erst "http://haiku-heute.de/" 09/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







erstes Frühlingshoch
auf keiner Karte: der Orkan
meiner Hormone

(erst „Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







sommerliche Bö
Hand in Hand belauschen wir
die Stille danach

(erst „Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Zwillinge
die Orangenpyramide
kommt ins Rutschen

(erst „Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Stringtheorie
was uns seit heut Nacht
verbindet

(erst „Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







schulmedizinisch
austherapiert ... der Schamane
legt auf

(erst „Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







morgendliche Kühle
ihr Finger berührt
sein Handgelenk


(erst „Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)









Inflatonfeld mein gestohlenes Leben

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Armalcolit
am Ende der Brache
ein neues Wort

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)









update sein Liebesschwur von einst


(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)









ichdieb-seitevonheartbreakhotel


(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Blues harp …

er komplettiert
die Oktave

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Blues harp …

he completes
the octave

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Hahnenschrei
ich will dich – ich will dich nicht
wecken 


(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







cockrow
I want you I won‘t
wake up you.

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Stadtmauern
diesseits und jenseits
das Lied der Amsel


(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







noch als Entwurf
gespeichert
sein Herz: abgekühlt

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







as draft still
saved
his heart: cooled off


(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Pferdetreppe
die ausgetretenen Worte
des Führers


(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Neumond
Schattierungen
von Nein

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Vorhaltungen
die Lust an einem alten Stich
zu kratzen

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







alter Teich …
noch einmal werfe ich
die goldne Kugel

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







old pond …
once again I throw
the golden ball

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Seifenblasen
seid ihr
die Zukunft?

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







soap-bubbles
are you
the future?

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Grenzüberschreitung
die Fremden singen,
singen

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Liebesbank
ein Schmetterling nimmt Platz
auf meiner Brust

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Mirabellen
meine Welt
voller Steine

(„Lotosblüte“ 2017; Hrsg. Petra Sela, ÖHG)







Hundsnächte
wir tauchen in unsre
Erinnerung

(„Haiku-Agenda 2018“; Hrsg. DHG)







Augustäpfel
das Lied der Amsel
beginnt zu duften

(„Haiku-Kalender 2018“; Hrsg. DHG)







Windräder stehen still
im Fluss der Zeit
finde ich mich

(„Schreibtisch 2017“; Hrsg. Karina Lotz, Verlag Edition Federleicht)







Ascheregen
sie lauscht
einer fremden Melodie

(„Schreibtisch 2017“; Hrsg. Karina Lotz, Verlag Edition Federleicht)







Nachmittagssonne
sein Blick treibt
mit dem Strom

(„etwas Gelbes“; Hrsg. Ralph Günther Mohnnau, Verlag edition alpha sieben)







lächelnd ...
in ihrer Hand
der gelbe Schirm

(„etwas Gelbes“; Hrsg. Ralph Günther Mohnnau, Verlag edition alpha sieben)







Wahlkampf
bohre meine Nägel
in die Haut

(erst "http://haiku-heute.de/" 10/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







mein Blick bleibt
unbeantwortet
Echo ...

(erst "http://haiku-heute.de/" 10/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







ewiges Leben
er ordert
die Testversion

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







eternal life
he orders
the test version

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







aufgetakelt
sein Interesse
gilt dem Schulschiff

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







all tarted up
his main interest
a training ship

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Vorstadt
die Neurosen
der Hiunde

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







suburbs
the neuroses
of the dogs

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Sommerengel
zwei kleine Mädchen
hinter Sonnenbrillen

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







Summer angels
two little girls
behind sun glasses

(erst "www.chrysanthemum-haiku.net“ Nr. 22 im Oktober 2017; Hrsg. Beate Conrad)







bewölkter Himmel
sorgsam stopft er
seine Pfeife

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 20.10.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







cloudy sky
carefully he tamps
his pipe

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 20.10.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







ertasten ...
das alte Wort
auf ihrer Haut

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







Abschied
dieses Heben und Senken
der Lider

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







Ast zu Ast
geneigt – die Silhouette
der schwarzen Madonna

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







ein Tropfen Milch
auf seinen Lippen
Salz

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







rot oder schwarz
er stellt
die Schicksalsfrage

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







leere Seiten
wird es morgen sein
wie heute?

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







tiefer Atem
in den Nebel gemischt
'ne Spur Sandelholz

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







zwischen Abend
und Morgen
ein wildes Tier

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







von Straßenlaternen
tropft Licht – er schiebt den Hut
aus der Stirn

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







zerbricht heut Nacht
der Mond ... wir wärmen uns
an leisen Worten

(erst „Mitgliederseite“ 29. Oktober 2017, Hrsg. DHG)







Metro
atme den Atem
von Fremden

(erst "http://haiku-heute.de/" 11/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







blaue Weite
wenn jetzt Sommer wäre
spräng ich hinein

(erst "http://haiku-heute.de/" 11/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Nestflüchter
die Nachbarn schwärmen
vom Meer

(erst "http://haiku-heute.de/" 11/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







unser Lied
ich werde ein Blatt
im Wind

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 24.11.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







our song
I change to a leave
in the wind

(erst "http://tageshaiku.blogspot.de/" 24.11.2017; Hrsg. Silvia Kempen)







Blue Note
lauschen dem Klang
unserer Schritte

(erst "http://haiku-heute.de/" 12/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)







Sonate in F-Dur
leise verlässt er
den Raum

(erst "http://haiku-heute.de/" 12/17"; Hrsg. Dr. Volker Friebel)